Kanalsanierungsarbeiten im Zuge der Eigenkontrollverordnung

Auch in Bickelsberg konnte nun mit den Kanalsanierungsarbeiten begonnen werden. Die Arbeiten werden mit Robotertechnik ausgeführt und werden über Monate dauern. Überwiegend werden sogenannte "Liner " (Schlauchleitungen) in die bestehenden Rohre eingezogen, die sich an die Wandung anpressen und aushärten. Alle Zuleitungen werden dann wieder mit Fräsrobotern freigemacht.