Wegebauarbeiten Friedhof in Brittheim

Die beauftragte Firma hat nun mit den Wegebauarbeiten begonnen. Die mit Betonpflaster befestigten Wege und der Platz vor der Aussegnungshalle haben starke Setzungen und abgesenkte Randbereiche. Die Vorhandenen Pflasterflächen werden ausgebaut, sofern notwendig dann der Schotterunterbau erneuert. Die Wege werden mit einer Betonrabatte eingefasst und erhalten künftig eine Bituminöse Oberfläche. Die Fläche vor der Aussegnungshalle wird mit einem großformatigen Betonplattenbelag befestigt. Es ist vorgesehen, die Arbeiten bis Ende November abzuschließen.