Weber Stadt: Grußwort

Sie sind hier: Startseite / Portrait & Bürgerservice / Aktuelles / Neuigkeiten / News-Details

Neuigkeiten, Startseite

Waldbrandgefahr

Forstamt des Landratsamtes bittet Waldbesucher um Vorsicht: Erhöhte Waldbrandgefahr

Der Deutschen Wetterdienst meldet für weite Teile Deutschlands und Baden-Württembergs erhöhte Waldbrandgefahr. Durch das anhaltend trockene und heiße Wetter ist die Waldbrandgefahr auch im Zollernalbkreis deutlich gestiegen.

Bei Brand sofort Feuerwehr benachrichtigen
Sollte ein Brand ausbrechen, ist die rasche Meldung an die Feuerwehr entscheidend. Für die Brandmeldung sind folgende Informationen wichtig:

1. Wo brennt es? – genaue Ortsangabe, markante Geländepunkte
    (großer Baum, Wiese oder Felsen), Brandausmaß
2. Was brennt? – Bodenvegetation oder Baumkronen
3. Wer oder was ist betroffen? – Sind Personen, Häuser oder andere
    Einrichtungen in Gefahr?
4. Ort, von dem Sie den Brand melden? – Angabe Ihrer Rückrufnummer,
    Aufenthaltsort, wenn möglich auf Rettungskräfte warten, damit diese
    eventuell zum Brandort geführt werden können.

Wir weisen darauf hin, dass das Feuermachen auf Grillplätzen derzeit verboten ist.

Weitere Infos finden Sie unter: https://www.zollernalbkreis.de/,Lde/Startseite/Buergerservice/mitteilung+01_08_18+12_37.html