Weber Stadt: Grußwort

Sie sind hier: Startseite / Portrait & Bürgerservice / Aktuelles / Neuigkeiten / News-Details

Projekte, Startseite

Breitband Versorgung

Bürgersprechstunden

Erste Aufschaltungen

Am vergangenen Freitag wurde der Netzbetrieb von unserer Wahlkreisabgeordneten, Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL, dem für Digitalisierung zuständigen Abteilungsleiter im Innenministerium, Herr Eberhard Wurster, unserem Landrat Günther-Martin Pauli, Bürgermeister Thomas Miller, dem Geschäftsführer der pepcom, Rüdiger Schmidt, dem Geschäftsführer der Helixor, Raffaele Costantini und unter Beisein des Gemeinderates und Ortsvorsteher aufgeschaltet. Die Netze in Bickelsberg und Brittheim sind ebenfalls betriebsbereit. Wenn die Genehmigung der Aufschaltung vorliegt, können auch dort die ersten Anschlüsse angebunden werden. Bis Ende des Monats werden die Netze in Isingen und Leidringen betriebsbereit sein, sodass die Aufschaltungen beantragt werden können. In Heiligenzimmern wird auf eine Entscheidung der Bundesnetzagentur gewartet, da hier die Telekom den Zugriff auf die Kabelverzweiger verweigert.

Mit Hochgeschwindigkeit in Rosenfeld ins Internet

Schnelles Internet für Rosenfeld - dies hat sich unsere Stadt für Sie zum Ziel gesetzt. Aus diesem Grund wurde in den letzten Jahren ein Glasfasernetz aufgebaut und die pepcom GmbH nach einer Ausschreibung mit dem Netzbetrieb beauftragt. Derzeit arbeitet die pepcom an der technischen Ausarbeitung. Danach können Sie in absehbarer Zeit im Internet mit Geschwindigkeiten mit bis zu 50 Mbit/s surfen sowie über eine Telefonflatrate unendlich ins deutsche Festnetz telefonieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.glasfaser-rosenfeld-haigerloch.de


Bürgersprechstunden in Rosenfeld:

Altes Rathaus / Notariat (gegenüber Rathaus) / 2. OG - historischer Ratssaal/Trauzimmer (siehe Beschilderung)

Keine Sprechstunde am Mittwoch, 25. Oktober 2017!

Jeden Mittwoch von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr