Gewerblich genutzte Flugmodelle (Drohnen) - Aufstiegserlaubnis beantragen

Sie möchten ein Flugmodell für gewerbliche Zwecke betreiben? In der Luftverkehrsordnung ist dies als unbemanntes Luftfahrtsystem umschrieben. Für den  Aufstieg eines Flugmodells brauchen Sie eine Erlaubnis. 

Ablauf

Die luftrechtliche Aufstiegserlaubnis können Sie in Baden-Württemberg bei einem der vier Regierungspräsidien beantragen. Richten Sie dazu einen formlosen Antrag an eines der vier Regierungspräsidien. Machen Sie es abhängig davon,

  • in welchem Regierungsbezirk das Flugmodell überwiegend eingesetzt werden soll oder
  • wo Ihr Betriebsstandort liegt.

Rechtsgrundlage

Luftverkehrs-Ordnung (LuftVO)

Voraussetzungen

  • Nutzung eines Flugmodells für gewerbliche Zwecke

Zuständigkeit

das Regierungspräsidium, in dessen Regierungsbezirk das Flugmodell überwiegend eingesetzt werden soll oder Ihr Betriebsstandort liegt