Stellenausschreibung: Sachbearbeiter/-in (m/w/d) in der Kämmerei

Bei der Stadt Rosenfeld ist zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
Sachbearbeiter/-in (m/w/d) in der Kämmerei in Teilzeit (60%) zu besetzen.

Es handelt sich um ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis.
 
Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Programmen (Wort, Excel, Outlook)
  • freundliche Umgangsformen und sicheres Auftreten
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • sprachliche Sicherheit für den Schriftverkehr und die persönliche und telefonische Kommunikation

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Bezahlung nach TVöD (EG 6) und die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • ein vielseitiges, interessantes Aufgabengebiet mit Fortbildungsmöglichkeiten

Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Steuerveranlagung sind von Vorteil.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an die Stadtverwaltung Rosenfeld, Personalservice, Frauenberggasse 1, 72348 Rosenfeld, oder per E-Mail an bewerbung@rosenfeld.de.
 
Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Stadtkämmerin Isabell Hinger Tel. 07428/9392-19, E-Mail i.hinger@rosenfeld.de gerne zur Verfügung.
 
Informationen zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie bei Erika Groos, Personalamt,
Tel. 07428/9392-20, E-Mail e.groos@rosenfeld.de