Sehenswürdigkeiten

Heinrich-Blickle-Museum

- Sammlung gusseisener Ofenplatten -

Das Heinrich-Blickle Ofenplattenmuseum wurde im Mai 1982 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Es befindet sich nicht im ältesten, wie aber leicht beim Außenanblick erkennbar ist, im imposantesten Gebäude der Stadt Rosenfeld, dem "ehemaligen Fruchtkasten".
Es handelt sich hierbei, um eine ausgestellte Sammlung von rund 130 Ofenplatten, die über drei Stockwerke verteilt sind.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.fruchtkasten.de

Das Heinrich-Blickle-Muesum kann im Zuge einer Stadtführung besichtigt werden. Sollten Sie eine Stadtführung wünschen, bitten wir Sie mit unserer Tourist-Info unter der unten angegeben Telefonnummer Kontakt aufzunehmen.

Eintritt: 2,00 €

Kurzclip über den Fruchtkasten und das Ofenplattenmuseum

Ausführliches Video über den Fruchtkasten und das Ofenplattenmuseum

Heinrich-Blickle-Ofenplattenmuseum im Fruchtkasten in Rosenfeld

Zwei Augen hat die Seel...

Kontakt & Anschrift

Tourist-Info der Stadtverwaltung Rosenfeld

  • Frauenberggasse 1
  • 72348 Rosenfeld
  • Telefon: +49 7428 9392-42
  • Telefax: +49 7428 9392-33
tourist-info@rosenfeld.dehttp://www.rosenfeld.de