Sehenswürdigkeiten

Fisch-Lehrpfad

Der Fischlehrpfad beginnt an der Abzweigung zum Grüngutplatz führt an der Teichanlage "Hintertann" vorbei und endet Richtung Sportplatz.

Der Fisch-Lehrpfad entstand aus einem gemeinsamen Projekt des Angelsportverein Mittleres Stunzachtal Heiligenzimmern e.V. und der Iselin-Schule Rosenfeld.

Im letzten Sommer entstand die Idee einen Fisch-Lehrpfad anzulegen. Es wurden vom Vorsitzenden des Angelsportvereins zehn Informationstafeln über heimische Fischarten, auf denen Aussehen, Lebensweise, Nahrung sowie Größe und Alter der Fische beschrieben werden hergestellt.
Die Kinder der Klassen drei und vier der Iselin-Schule haben im Kunstunterricht die Bilder von den Fischen gemalt. Das jeweils beste Bild wurde für die Informationstafeln (mit dem Namen des Zeichnenden) ausgewählt und aufgedruckt.
Damit waren die Tafeln für den Fisch-Lehrpfad fertig und wurden von den Jungfischern des ASV montiert. 

Dem ASV war die Umsetzung des Projekts wichtig, um den Schülerinnen und Schülern Wissen über unsere heimische Unterwasserwelt zu vermitteln und zum anderen um dem Waldweg rund um die Teichanlage aufzuwerten.

Finanziert wurde der Fisch-Lehrpfad von der Sparkasse Zollernalb und einer privaten Spenderin.

Schauen Sie vorbei und machen Ihren nächsten Spaziergang auf unserem neuen Fisch-Lehrpfad.

 

Kontakt & Anschrift

Angelsportverein Heiligenzimmern e.V.

  • 72348 Rosenfeld Heiligenzimmern