Bodenrichtwerte

Bodenrichtwerte der Stadt Rosenfeld mit Stadtteilennach § 12 Abs. 3 der Gutachterausschussverordnung der Landesregierung
Aufgrund der Gutachterausschussverordnung sind die Bodenrichtwerte mindestens auf das Ende jedes geraden Kalenderjahres bis zum 30. Juni des folgenden Jahres zu ermitteln.
Für die Stadt Rosenfeld mit Stadtteilen wurden zum 31.12.2020 folgende Bodenrichtwerteermittelt:

BORIS-BW ist das zentrale Bodenrichtwertinformationssystem der Gutachterausschüsse in Baden-Württemberg.

Typ Name Datum Größe
Heiligenzimmern 13.10.2021 1,1 MB
Isingen 13.10.2021 962 KB
Leidringen 13.10.2021 1,7 MB
Rosenfeld 13.10.2021 2,4 MB
Täbingen 13.10.2021 952 KB
Brittheim 03.03.2022 1,1 MB
Bickelsberg 03.03.2022 1,5 MB